Familienhotel Nordsee

Bei einem Urlaub an der Nordsee denken die meisten direkt an Ostfriesland. Allerdings stimmt das nicht so ganz, denn an die Nordsee grenzen gleich sieben europĂ€ische LĂ€nder. Mit Frankreich, Belgien, Großbritannien, Norwegen, DĂ€nemark, Niederlande und Deutschland, tummeln sich eine ganze Reihe an Urlaubsgegenden, die es zu erkunden gilt. Und dennoch ist ein Urlaub der Nordsee eher mit der friesischen KĂŒste verbunden. Hier ein Urlaub in einem Familienhotel Nordsee, verspricht jede Menge Spaß und Erholung. Zwar klettern die Temperaturen nicht so hoch, wie etwa am Mittelmeer, dafĂŒr ist das Klima auch fĂŒr diejenigen geeignet, die es nicht so mit der Hitze haben.

Insel oder KĂŒste?

kurzurlaub mit kindern an der nordsee oder ostsee

Wenn Du einen Urlaub in einem Familienhotel Nordsee planst, stellt sich unweigerlich die Frage: Reist Du an die KĂŒster, oder zieht es Dich auf die Insel. Gleich 12 Inseln liegen verteilt an der deutschen NordseekĂŒste und jede einzelne hat ihren ganz besonderen Charme. Aber auch die KĂŒste selbst hat so ihre VorzĂŒge. An der KĂŒste bist Du schlichtweg ein wenig flexibler und kannst mehr und weitere AusflĂŒge unternehmen. DafĂŒr musst Du an den langen DeichstrĂ€nden schon mal ein wenig Abstriche machen, wenn Du lieber ausgiebige SandstrĂ€nde bevorzugst. Davon gibt es bei den Inseln eher mehr.

Nordsee-Insel Amrum

Amrum ist ordentlich vielseitig. Sie bietet auf der einen Seite einen der grĂ¶ĂŸten SandstrĂ€nde Europas. Ist aber auch gleichzeitig die Nordsee-Insel mit der grĂ¶ĂŸten WaldflĂ€che. Deswegen kannst Du hier nicht nur am Strand liegen, sondern auch lĂ€ngere Wanderungen durch grĂŒne WĂ€lder unternehmen. Hier ist eine Empfehlung fĂŒr ein Familienhotel an der Nordsee.

Nordsee-Insel Baltrum

Baltrum ist die kleinste Nordsee-Insel. Hier sind weder Autos noch FahrrĂ€der erlaubt. Aber aufgrund der GrĂ¶ĂŸe der Insel ist das kein Beinbruch. Klar Du solltest nicht fußlahm sein, denn Du wirst jeden Weg eben zu Fuß oder in Ausnahmen mal mit einer Kutsche unternehmen. Ähnlich wie auf den anderen autofreien Inseln, geht es auf Baltrum sehr gemĂŒtlich und damit ruhig und erholsam zu. Hier geht es zu einem Familienhotel auf Baltrum.

Nordsee-Insel Borkum

Borkum liegt ordentlich weit in der Nordsee. Bis zum Festland sind es fast 30 Kilometer, weswegen die Anreise mit dem Schiff auf die Insel auch fast zwei Stunden dauert. Besonders schön ist das jĂ€hrlich stattfindende Drachenfest im August. Dann wird es am Stand ordentlich bunt. Das auf Borkum befindliche Hotel Bloemfontein ist eine schönes, gemĂŒtliches Sport- und Familienhotel.

Nordsee-Insel Föhr

Auch auf Föhr gibt es lange, weiße SandstĂ€nde. Auf Föhr ist das Klima ein wenig milder als auf den anderen Inseln, weswegen sie auch gerne die „Friesische Karibik“ genannt wird. Wer es also nicht so sehr mit dem herben Wind hat, ist hier gut aufgehoben. Weitere cole Locations findest du hier.

Nordsee-Insel Helgoland

Helgoland liegt noch ein StĂŒck weiter in der Nordsee als Borkum. Auch hier auf der Insel gibt es wunderschöne SandstrĂ€nde. Badeurlaub fĂŒhlen sich auf Helgoland sehr sicher sehr wohl. Besonders an der Insel ist die artenreiche Vogelpopulation. Und auch hier kannst Du Robben in freier Wildbahn beobachten. Also am Besten nicht das Fernglas vergessen. Wenn Du einen kurzen Weg zum Strand, freien Blick zur DĂŒne und nicht weit zur Ortsmitte haben möchtest, schau dir das familienfreundliche Hotel an.

Nordsee-Insel Juist

Juist ist ebenfalls eine Insel auf der Autos verboten sind. Transporte werden mit Pferdefuhrwerken vorgenommen. Deswegen gibt es auf der Insel auch jede Menge Pferde, die man auf den ausgedehnten WeideflÀchen grasen sehen kann. Ansonsten ist die Insel die lÀngste der ostfriesischen Inseln. Ein schönes kinderfreundliche Hotel unter anderem mit Familienzimmer gibt es hier.

Nordsee-Insel Langeoog

Langeoog ist bekannt fĂŒr seine langen SandstrĂ€nde. Ebenfalls bekannt sind die SeehundbĂ€nke. Hier tummeln sich die Robben, die man am besten mit Fernglas gut beobachten kann. Auch hier geht es eher gemĂŒtlich zu. Vor allem Strandurlauber kommen auf Langeoog voll auf ihre Kosten. Das Hotel Feuerschiff ist zu empfehlen. Die familienfreundliche Anlage bietet die HĂ€user Feuerschiff, Traumschiff, FĂ€hrschiff und Flaggschiff an und zwar mit 1-bis-3-Raumappartements fĂŒr 2 bis 6 Personen.

familienhotel nordsee mit seehund

Nordsee-Insel Norderney

Auf Norderney gab es das erste Seebad auf den Ostfriesischen Inseln. Wahrscheinlich hat sich das in den letzten 200 Jahre herumgesprochen. Denn heute ist sie die Insel mit den meisten Besuchern Jahr fĂŒr Jahr. Entsprechend Besucher- und Tourismus freundlich ist die Insel aufgebaut. Gerade fĂŒr Familien mit kleinen Kindern ist sie gut geeignet, da die SandstrĂ€nde sehr flach sind.

Nordsee-Insel Pellworm

Pellworm ist auch als Klein-Irland bekannt. Die Insel besteht zu großen Teilen aus Gras- und WeideflĂ€chen. Und beherbergt riesige Schaf- und Kuhherden. Lange SandstrĂ€nde gibt es hier nicht. DafĂŒr viel Ruhe und Erholung. Und wer immer mal Irland besuchen wollte, aber nicht so weit fahren möchte, fĂŒr den lohnt sich ein Besuch der Insel auf jeden Fall.

Nordsee Urlaub mit Tieren

Lieber alternativ eine gĂŒnstige schicke Ferienwohnung?

Jaaaa, eine Ferienwohnung ist kein Hotel. Wenn eine Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern, freiem WLAN, allergikergerecht inkl. Brötchenservice und Einkaufsservice eine Alternative zu einem Familenhotel an der Nordsee darstellt, schau dir das mal an.

Nordsee-Insel Spiekeroog

Auch Spiekeroog ist Auto frei. Auch FahrrĂ€der sind auf der Insel fast nicht zu sehen. Wenigstens sind viele Straßen fĂŒr FahrrĂ€der gesperrt. Deswegen bist Du hier am Besten mit einem Bollerwagen aufgehoben. Besonders empfehlenswert ist eine Fahrt mit der letzten Eisenbahn, die von einem Pferd gezogen wird. FĂŒr die Insel Spiekeroog empfehlen wir folgendes Familienhotel.

Nordsee-Insel Sylt

Sylt ist die grĂ¶ĂŸte deutsche Nordsee-Insel. Und sie ist wahrscheinlich auch die berĂŒhmteste. Sie hat einen ausgesprochen großen Fan-Club. Ähnlich wie Mallorca gibt es viele, die immer wieder zurĂŒck nach Sylt wollen, wenn sie einmal dort gewesen sind. Allerdings ist sie auch ein wenig teurer, so dass fĂŒr einen Urlaub auf Sylt eher einen tieferen Griff in die Urlaubskasse bedeutet. DafĂŒr wird hĂ€ufig auch einiges geboten. Das Dorfhotel zum Beispiel bietet nicht nur einen Pool, sondern auch einen beheizten Kinderpool, kostenfreies WLAN und mehr. Übrigens: Bahnhof und Flughafen ist nicht weg.

Nordsee-Insel Wangerooge

Wangerooge ist eine autofreie Insel. Entsprechend erledigst Du hier alles zu Fuß. Das ist aber nicht weiter schlimm, da die Insel auch nicht besonders groß ist. Allerdings geht es auf der Insel auch sehr gemĂŒtlich zu. Ohne Stress auf irgendeinen Verkehr achten zu mĂŒssen, urlaubst Du hier sehr, sehr entspannt. Auf Wangerooge empfehle ich eher eine Ferienwohnung.

 

Wattwanderung. Ein Spaß fĂŒr die ganze Familie

Bei einem Urlaub in einem Familienhotel Nordsee solltest Du Dich auf einige Fragen deiner Kinder einstellen. Eine davon wird sein: „Mama, Papa, warum ist das Meer jetzt weg?“ oder „Wann kommt das Wasser wieder? Und wo macht es Urlaub?“ Gerade bei deinen StandausflĂŒgen wirst Du hĂ€ufig die Tidezeiten beobachten, um eine gute Bade- und Planschzeit auszumachen. So unspontan das auch fĂŒr einen Badeausflug auch sein mag, so bietet es doch auch Raum fĂŒr einen tollen anderen Ausflug. Eine Wattwanderung! Hier empfehle ich Dir aber auf jeden Fall eine gefĂŒhrte Tour zu buchen. Zum einen kennen die WattfĂŒhrer die besten und sichersten Wege durch das Watt. Zum anderen erzĂ€hlen sie viel Wissenswertes und haben auch einen Blick fĂŒr die meistens unsichtbaren Bewohner des Weltnaturerbes.

FĂŒhrung im Nordsee Urlaub - NĂ€he Familienhotel

Familienhotel Nordsee mit Sandstrand

Familienhotel Nordsee an der KĂŒste

Zwei besonders schöne Familienhotel Nordsee an der KĂŒste möchte ich Dir gerne empfehlen:

Deichkrone in Norden-Norddeich

Das Familienhotel Nordsee – Deichkrone liegt nur knapp 450 Meter vom Meer entfernt. Wichtig dabei ist, dass Du dort auch direkt einen wunderschönen Sandstrand vorfindest. Neben dem Badestrand, gibt es dort einen Hundestrand und einen Strand an dem Du Drachen steigen lassen kannst. FĂŒr schlechtes Wetter hat das Hotel ein eigenes Schwimmbad. Aber das Hallenbad im Ort mit Salzwasserbecken und Wellenbad ist ebenfalls sehr zu empfehlen. SelbstverstĂ€ndlich bietet das Familienhotel Nordsee auch eine Kinderbetreuung von bis zu 50 Stunden die Woche an. Hier findest Du weitere Infos.

Frieslandstern in Wangerland-Horum

Das Familienhotel Nordsee – Frieslandstern liegt etwa 8 Kilometer vom Badestrand entfernt. Das Hotel verfĂŒgt zusĂ€tzlich ĂŒber einen eigenen Reiterhof und verfĂŒgt deswegen ĂŒber ein breites Reitangebot. Sowohl mit Reithalle, wie auch Außenreitplatz. Ansprechend ist auch der ausgedehnte Wellnessbereich sowie die obligatorische Kinderbetreuung. Mehr Infos bekommst du auf der Hotelseite.

Alternative zum Familienhotel an der Nordsee

Und wenn es kein Familienhotel Nordsee sein soll? Dann kann ich Dir den Center Parc direkt an der NordseekĂŒste empfehlen. Schau es dir an.

>

​Aktuelle gĂŒnstige Angebote erhalten!